Schlagwort-Archive: Michael Schweßinger

Mit der Tastatur ins Herz der literarischen Gemeinschaft gezielt. Volly Tanner schießt den Bock.

erschien gerade in der Straßenzeitung KIPPE für Leipzig: Literatur in Leipzig, Vorlesende, Selberschreibende, Enthusiasten, Aktivisten – ein riesiger Topf voller Inkredenzien, scharfen Hunden, weichen Maiden und gepfefferten Rundumschlägen. Viel Lautstärke, viel Nachmacherei – hin und wieder ein Trüffelchen und Regale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Tanners Interview mit Oliver Baglieri: Die Welt ist ein Keks voller Wunder

Erschien einst in der Leipziger Internetzeitung (lang ist´s her): Oliver Baglieri hat mit seinen guten Freunden Michael Schweßinger und Hauke von Grimm die Edition PaperONE am Start, die am Samstag, zum WESTBESUCH, in ihren Räumen in der Merseburger Straße, Berührendes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Fällt ein Baum wachsen andere nach! (Das große Interview mit Michael Schweßinger)

erschien schon im FRIZZ Leipzig Dezember 12: Michael Schweßinger, Autor der „Stadtapokalypsen“ geht nach Irland und die Edition PaperONE macht den Sack zu. Viel Bewegung im literarischen Leipzig. Klar, dass FRIZZ-Redakteur Ray Voltez (Volly Tanner) da den Hauptprotagonisten ausfragen musste:

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezie: Schwerstarbeiter-Literatur; Stadtapokalypsen I-V – von Michael Schweßinger

erschien schon im urbanite sept 12:   „Ich glaube ich schreibe mich von Jahr zu Jahr mehr von den Käufern weg.“ sagte der Leipziger Autor Schweßinger vor Kurzem bei einem Getränk in einer Plagwitzer Metalkneipe. Und der Rezensent seines letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Portrait | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Zwangsrasuren für Langhaarige und Gewalt (Interview Michael Schweßinger)

wurde schon in der Leipziger InternetZeitung veröffentlicht: Während einige Kulturwissenschaftler mit ihren journalistisch leidenden Freunden Veranstaltungen planen, die immer noch jammernd die gute alte Zeit der Buchstadt Leipzig beschwören, gehen die jungen Wilden längst schon wieder eigene Wege – und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen