DER NABEL DER WELT – das Infotainment-Format für Leipzig – 1000 JAHRE LEIPZIG! Ein Jahr lang Orgasmus! & dann?

DER NABEL DER WELT – das Infotainment-Format für Leipzig

1000 JAHRE LEIPZIG! Ein Jahr lang Orgasmus! & dann?

Moritzbastei-Ratstonne

Dienstag, 13.10.2015; 20:00 Uhr

EINTRITT FREI!

Volly Tanner fragt und hakt nach.

u.a. mit Eva Brackelmann (Humanistin, Aktivistin, Demokratin); Andreas Schmidt (Leipziger Tourismus- & Marketing GmbH); ein hohes Tier aus der Stadtverwaltung, der Kultur-Bürgermeister Michael Faber; eine Visionärin (die wundervollliebende AnnA Hopperdietz) – und Sebastian Söllner als musikalischer Side-Kick (MTV-Rookie-Gewinner mit seiner Band LAMENT) …

Oh Mann, was war diese Stadt schon alles. Da bekommst Du fast die Tür nicht mehr zu.

Buchstadt, Musikstadt, Sportstadt, 1000jährige Stadt, Bürgerstadt, Revolutionsstadt …

Und nun? Nach der 365-Tage-Befeierung 2015 muss doch noch was kommen! Die Kanzlerin fordert schließlich Wachstum, Wachstum, Wachstum. Da darf nicht getrödelt werde! Ärmel hochgekrempelt und das nächste Ass gezogen. Zackbum!

Volly Tanner glaubt nicht so ganz an das ewige Wachstum. Volly Tanner fragt sich und andere Menschen, wie es weitergehen kann und soll. Und er macht dies unterhaltsam. Verständlich.

Dafür hat er sich illustre Gäste geladen, die wissen, wovon sie reden.

Ein Talk, der die interessierten Besucher schlauer wieder gehen lässt!

Wenn es einfach so weitergeht sucht sich DER TANNER einen anderen Ort. Oder nicht?

Wenn es einfach so weitergeht sucht sich DER TANNER einen anderen Ort. Oder nicht?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter KÜNSTLERINTERVIEWS abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s