Ausdrückliche Eindrücke – Literatur in der Enklave

Ein feiner Beitrag des Herrn Kruppe zur Lage an der Literaturfront. Mit Benjamin Schmidt & mir:

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ausdrückliche Eindrücke – Literatur in der Enklave

  1. mkruppe schreibt:

    Danke für die Blumen… es ist mir eine Ehre…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s