Eine Rezie zu SCHWARWEL´s dickem Wälzer

erschien schon im URBANITE Leipzig:

 

Die Riesen-Werkschau

TOTAL-O-RAMA 2 – Die Lehrjahre 2008 – 2012

Der Meister legt vor. Klipp und klar und ziegelsteindick. Knapp 900! Seiten Werkschau der letzten vier Jahre, mit allen Hits und Sonderausgaben, dazu das vollständige Storyboard zum Erfolgsfilm „Schweinevogel – Es lebe der Fortschritt“, alle – und wirklich alle – Comicstrips, was für ein Wahnsinn. Dass Schwarwel sich auch zu Wagner zeichnerisch betätigte ist ja mittlerweile Legende. Und eben auch im zweiten TOTAL-O-RAMA dokumentiert. Und daneben Statements von ihm selber, vom Prüwer, dem ThoWi und anderen Weggefährten.

Erfolg heißt eben zuallererst Fleiß. Und Schweiß. Und organisierte Arbeit. Da hat Schwarwel den glücklichen Zustand erreicht mit dem „Glücklichen Montag“ eine Hintergrundstruktur die seine nennen zu dürfen, die ihn professionell betreut und den Rücken frei hält.

Und so zeichnet und zeichnet und zeichnet der Vater vom Schweinevogel, von El Depressivo und Pinkel. Und macht die Comicfans glücklich. Nicht nur montags – sondern stets und ständig!

Der Preis von knapp unter 30 Euro geht völlig in Ordnung, schließlich werden hier keine Seiten geschunden, sondern engstens mit Hochheiligem gefüllt.

Schweivo´s Erleben. Vom Schwarwel.

Schweivo´s Erleben. Vom Schwarwel.

INFOS: www.schwarwel.de

Schwarwel – TOTAL-O-RAMA 2

Werkschau

Glücklicher Montag

ISBN 978-3-9815274-3-8

VT

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter KÜNSTLERINTERVIEWS abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s