Kleine Taschenlampe brenn´ – Volly Tanner trifft Nicole Baldwin

erschien schon in der Leipziger Internetzeitung:

Wann berichten wir in den zeitgeistnahen Medien schon mal über Schlager? Selten, viel zu selten – schließlich sagte der große Roland Kaiser vor nicht allzu langer Zeit: „Die wahren Schlager machen heutzutage doch Die Ärzte und Die Toten Hosen!“.
In unserem schönen Leipzig ist der Schlager auch etwas unterrepräsentiert. Da gibt es Mertin und Swetlana mit Erfolg und John Alex, der produziert und macht und macht.
Derzeit macht er zum Beispiel Nicole Baldwin, die mit „Kleine Taschenlampe brenn´“ den Chartangriff wagt. Mit der blonden Staderin sprach Volly Tanner, einfach auch, weil Schlager auch seine Existenzberechtigung hat – und weil Nicole eine äußerst Charmante ist:

Hallo Nicole. Erst einmal Glückwunsch zur ersten Single und zum ersten Video. Jetzt kann es ja richtig los-schlagern. „Kleine Taschenlampe brenn“ – und das Video gemacht vom Leipziger John Alex. Wie kam denn die Zusammenarbeit zustande. Stade, wo Du herkommst, ist ja nicht gerade Lützschena-Stahmeln am Rande Leipzigs.

Die Zusammenarbeit mit John Alex kam über einen dritten Bekannten, Carsten Schulz,der sowohl mich, als auch John Alex kannte! John Alex macht ja nicht nur Videoproduktion, sondern auch Musikproduktionen mit z.b. der Sängerin Swetlana aus Leipzig, die ja gerade auch richtig gut durchstartet.

Die Taschenlampe war ja früher ein Nena/Markus/Duett – jetzt machst Du es alleine. Aber mit Rambazamba darunter, feinstem Mallorca-Party-Sound. Warum aber gerade die Taschenlampe?

Weil die Taschenlampe schon immer eins von meinen Lieblingssongs ist und war. Ich bin ein Kind der Siebziger, habe also die Achtziger volle Kanne mitbekommen – darum..

by promo

by promo

Mittlerweile bist Du ja nur einen Hauch jugendlicher als ich, der Fragende. Und stellst Dich nun aber erst ins Schlager-Feuer. Wie muss man sich Deine musikalische Karriere denn bis jetzt vorstellen? Eine richtige Ausbildung oder einfach die richtigen Menschen kennen gelernt?

Ich habe mein Leben lang schon mit Musik zu tun.Als Kind war ich zum Beispiel lange in einem plattdeutschen Chor, in den Neunzigern Sängerin einer Rockcoverband, Freunde und Familie haben zu 90 Prozent auch mit Musik zu tun. Dann kam als eines Tages der Besuch des Schlagermoves in Hamburg. Und da traf ich dann wirklich die richtigen Leute..ja..und das war´s dann..

Jetzt geht es ja auch auf Promo – Deutschland und Malle sollen nach Deine Erstling so richtig die Kuh fliegen lassen. Gibt’s Termine? Wie läuft denn so eine Promo im Schlagerbereich? Im Punkrock muss man sich ja nur mal richtig daneben benehmen. Aber wie läuft das in Deinem Segment?

(lach) Die Promo für die Taschenlampe läuft sehr gut, der Song erfreut sich sehr großer Beliebtheit und Auftritte sind geplant und laufen zum größten Teil auch übers Management Playa-Entertainment. Ob nun Deutschland, Malle oder Österreich..alles kann!

Stade hat 46 000 Einwohner, eine SPDbürgermeisterin, einen alten Hafen und nordische Luft um die Nasen. Was hat Stade neben Dir aber noch zu bieten, was den Leipziger und die Leipzigerin unbedingt nahe gebracht werden sollte?

Stade ist eine sehr alte Stadt, die aber neben alten Backsteinhäusern auch sehr moderne Bauten vorweisen kann – einen schicken Hafen haben wir auch, wie Du ja schon weißt und viele schöne kleine Kneipen und Restaurants.

Und wie geht’s weiter nach der Taschenlampe? Wann folgt das Album?

Da die Taschenlampe erst ein paar Wochen alt ist, werde ich sie jetzt natürlich wie ein Baby hegen und pflegen, erst wenn sie wirklich groß und stark geworden ist werde ich mich um neue Projekte kümmern..mal sehen, was die Zukunft bringt…ahoi!

Danke, beste Nicole – und natürlich immer mehrere applaudierende Handbreit Erfolg unterm Kiel.

<http://playa-entertainment.de/&gt;

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter KÜNSTLERINTERVIEWS abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s