Tanner trifft Tarcy Mirinda, die Frontfrau von The Heroine Whores: Im Underground brodelt es weiter.

Grungopalooza? Da war doch mal was! Fast schon legendär, weil völlig independent, hatte sich dieses kleine Festival in Leipzigs Untergrundbewusstsein gebohrt. Doch dann war auf einmal Ende Gelände, Baby. Warum es jetzt wieder Zeit ist für Underground & Grunge erzählt Tarcy, Tanners gute Freundin. Immer nur glatt und hochglanz kann nämlich ganz schön langweilig sein: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner traf den SAFE-Streetworker Tino Neufert: Und wenn vorne geschoben wird, fällt hinten was runter.

Leipzig wächst und wird enger. Dort, wo vor vielleicht fünf Jahren noch Freiräume für Träumer zuhauf waren, sind jetzt Menschen, die ihre Träume verwirklichen. Und die eben auch das Recht haben, ihre Träume zu verwirklichen.

Dabei kommen leider auch Menschen an die Ränder. Und denen muss Stimme gegeben werden. Nicht nur, um politisch daraus in Wahlzeiten Profit zu schlagen, sondern von Herzen. Wie Tino Neufert.

Tanner sprach mit ihm: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner traf die Autorin und Autismus-Referentin Gee Vero: Es gibt mehr Brücken als Gräben.

Autismus. Was soll das denn schon wieder sein? Der Wut- und Hassmensch poltert und reagiert schon mal vorsorglich fies und finster. Dabei muss er doch gar nicht. Er könnte zum Beispiel mal nachfragen. Und um ihm die Arbeit zu erleichtern, sich vor dem Hassen zu informieren, fragte Tanner einfach mal. Schließlich ist seine Gattin Anke auch Teil des Projekts Art Of Inclusion. Dieses wurde erdacht von Gee Vero, die gerade ein neues Buch zu den Menschen auf die Brücken bringt. Weil Brücken gebaut werden müssen. Und auch hin und wieder saniert: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner traf Franz Uhlig, den Craft Beer Män: Wir Möchtegernweltenverbesserer wollen faire Handelsbeziehungen eingehen.

Den Franz, den kennt der Tanner schon länger. Als Musikanten, als Moderator, als Freund vom Andy und dessen Herde und als Jungsprutz der Herzen. Eines Tages jedoch kam eine junge gutaussehende Frau (die Stine) zu Tanner und kredenzte ihm echt faszinierende Biere. Huihuihui….

Und sie wiederum erzählte von Franz und später dann der Franz von Stine. Und Christoph. Irgendwie wie an einer guten Theke.

Jetzt wollen die drei Erwähnten eine Bar eröffnen. Aber nicht irgendeine Bar, nein, eine Bar für Craft Beer Freunde. Hossa. Tanner tankte ein und schunkelte los: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner trifft den Buchhandlung-Seitenblick-Mitinhaber und Preisträger des Deutschen Buchhandlungspreis Ansgar Weber: Untergang des Lesens ist, glauben wir, erst einmal Unsinn.

Gegenüber vom Olea am Lindenauer Markt in Leipzig residiert Ansgar Weber nebst Gattin in einem Bücher-El-Dorado. Dieses ist sogar seine und heißt Seitenblick. Nun hat er einen großen Preis eingeheimst und das Preisgeld sinnvoll genutzt. Der Volly sprang mal schnell rüber und hakte ein: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner trifft den SF- und Paranormal Romance Autor Christian Kathan: Zeitgemäße und sehr selbstbewusste Frauen.

Es wird gehauen und gestochen. Nicht nur in der aufgeheizten und emotional auf Konflikt programmierten hiesigen Realität, nein, auch in der Kunst, die ja nur Abbild der Realität sein kann. Blut fließt in den Kinos. Kaum Wärme und Zuversicht.

Christian Kathan nun hat mit seiner Lady-Twilight-Serie eine Alternative für Alternative geschrieben und schreibt sie weiter – solange das Lesevolk will.

Tanner hakte ein und fragte nach: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Musikalische Lesung: Danke für die Drinks, Ladies.

Danke für die Drinks, Ladies.

Tanner liest vom Trinken, vom Leben und von der Lust & Ian Riot singt dazu passende Lieder.

DAS NEUE PROGRAMM!

Freitag, 03.02.2017; 20:00 Uhr

Moertelwerk (Kanal 28); Leipzig

Eintritt: 05.00 Euro Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Kolummne, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen