Songauswahl der Sendung vom Oktober

TANNER TRENDBEFREITE ERUPTIONEN

Montag, 11. Oktober 2021, 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr

auf Radio Ostrock

www.radio-ostrock.de

SONGAUSWAHL DES ABENDS:

Song 1: Stefan Krawczyk – Neue Zeit

Song 2: Dalibor – Plattenbauromanze

Song 3. Bobo in white wooden houses – Keep Moovin` On

Song 4: Holly Loose – Wo ist der Hund?

Interview mit Holly Loose zum Song, zur Wendezeit und zu Leonard Cohen

Song 5: Konfetti Cocktail – Piss nicht an den Elektrozaun

Song 6: IC Falkenberg – Kain

LESUNG: Claudia Bierschenk – Land ohne Verben

Song 7: Die Zucht – Heimatlied

Song 8: Lizard Pool – Give Me Your Anger

Song 9: Safi – Offensichtlich

Song 10: Safi – Sagen und Denken

Interview mit SAFI zu Vorbildern und musikalischen und kulturellen Einflüssen

Song 11: Nadine Maria Schmidt – Pflegesong

Song 12: Verbrannte Erde – Demenz und Alltag

Song 13: Kaltfront – This is a happy generation

Song 14: Kaltfront – Treibsand

Song 15: Bahnhof Motte – Mittelos

Song 16: die anderen – gelbe worte

Song 17: Lament – Last Dance Of Summer

Song 18: Sexflush – Rubber Boots

Song 19: Carbonix Acyd – You are not the only one turning the Hamster wheel“

Song 20: Con:ter – Weg nach oben

Song 21: Die Skeptiker – Der Rufer in der Wüste schweigt

Song 22: Rosengarten – Bessere Zeiten

Ich danke allen Beteiligten an der Sendung und freue mich auf Teil ZWEI der TRENDBEFREITEN ERUPTIONEN auf RADIO OSTROCK – im dab+ Radio und im Netz – am Montag, den 08. November 2021

Fotocred: Volly Tanner

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Tanner macht jetzt RADIO

TANNER TRENDBEFREITE ERUPTIONEN

Endlich wieder monatlich zu hören. Nach all den journalistischen, literarischen und musikalischen Einebnungsversuchen legt TANNER endlich wieder an. Und natürlich liegt es wie immer daran, dass ihm etwas fehlt. Ganz besonders fehlt TANNER Musik und Literatur und das Gefühl, völlig vom Hocker gerissen zu werden.

Nun hat TANNER jahrzehntelang Fäden geknüpft und Knoten gezogen, sodass er jetzt aus dem Vollen schöpfen kann und all dies zu Gehör bringen wird, was seiner Meinung nach viel zu selten in die Wahrnehmung der interessierten Bevölkerung dieses Planeten geriet. Völlig unabhängig, extrem subjektiv und ohne Diskussion. Wo TANNER drauf steht ist auch TANNER drin. Versprochen.

Auf Radio Ostrock wird er ab dem 11. Oktober 19:00 Uhr jeden Monat eine Zweistundensendung kredenzen, wobei er sich musikalisch unbegrenzt bedienen wird. Es gibt Interviews mit alten und neuen Helden, Literatur und ganz viel Musik, weit hinaus aus den Begrenzungen des Gewöhnlichen.

Mitte der Achtziger Jahre begann TANNER mit seiner kulturellen Sozialisation inmitten eines kranken Systems und mittendrin in eruptiven Zuwortmeldungen durch Neutöner und Grenzensprenger. Und hier steht er auch heute wieder.

Es ist an der Zeit.

TRENDBEFREITE ERUPTIONEN DER KULTUR für die Menschen, die weltweit noch zuhören können.

Live im Internet. Als dab+Radio, als App und überall.

Hört rein. Hört zu. Lasst hören!

www.radio-ostrock.de

TANNER TRENDBEFREITE ERUPTIONEN

Bildcredit: Nicole Mattern

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

KulturShop Leipzig Inhaber Roman Friedrich öffnet sein Projekt Leipziger Kulturmenschen: Das Produkt muss Sinn machen

Die Türen öffnen, um frischen Wind – auch ins Kulturleben der Stadt und des Planeten – zu blasen, ist immerwährende Chance, auf Veränderungen zu reagieren. Und Veränderungen sind zur Zeit allerorten spürbar – dies ist absolut gewiss.

Roman Friedrich öffnet seine Türen des KulturShop Leipzig nun auch für Kulturschaffende aller Farben – mit nur einer einzigen Prämisse. Doch davon erzählt er selber im Gespräch: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner spricht mit Stefanie Kipke vom Grünsteinhof in Ebersbach: Wir lieben die Großstädter

In der wundervollen Oberlausitz liegt der beschauliche Ort Ebersbach – Teil der Gemeinde Ebersbach-Neugersdorf – und im schönen Ebersbach gibt es den einladenden, familienfreundlichen Grünsteinhof mit Tieren, Freundlichkeit, guter Luft, Ruhe und der Familie Kipke, die hier alles zusammenhält.

Volly Tanner sprach mit Stefanie Kipke über Familienfreundlichkeit, die Oberlausitz, Umgebindehäuser, Corona, Schwalben und die Sehenswürdigkeiten der Gegend. Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Laudatio. Ausstellung Jeannette Pietrowski-Siefke.

Laudatio. Ausstellung Jeannette Pietrowski-Siefke.

Damit wir nicht vergessen …

Paul Cézanne, der unvergessene, französische Maler, dessen Schaffen zum Beispiel „Das Haus des Erhängten“ oder „Drei Schädel auf einem Teppich“ entstammen, sagte einst: „Man muss sich beeilen, wenn man etwas sehen will, alles verschwindet …“.

Und so wie alles, was entsteht, auch Wert ist, dass es zugrunde geht, ist die kurze Zeit, die der Mensch als Einzelindividuum auf diesem Planeten weilt, ein Staubkorn nur.

Wir jedoch, die wir noch fühlen können, versuchen Sandburgen zu bauen vor der großen Flut, wir unsichtbaren Riesen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Kolummne, Portrait, Tanners Texte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der neue KulturGeschichten Friedrich & Tanner Podcast

KulturGeschichten Friedrich & Tanner

 

Das ganze Netz ist voller Inhalte, da ist es schwierig, Sinnvolles und trotzdem Unterhaltsames zu finden.

Zumeist, besonders bei den gerade im Aufschwung befindlichen podcast-Anhängern, ist Medienmachen Selbstbespiegelung und Klamaukkeule, politisches Blasenbefüttern und Personenkult. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit uns hat noch niemand von der Kita gesprochen. Romy und Joe Winter verlieren ihre Bleibe. Tanner traf sie …

Verdrängung ist nicht nur ein Problem im innerstädtischen Raum, sondern mittlerweile auch am Stadtrand. Der zu hundert Prozent schwerbehinderte Joe Winter, bekannt als Kopf der seit Jahrzehnten aufspielenden Joe`s Company – muss jetzt sein liebgewordenes Heim verlassen, weil ein Verein alternativer Eltern eine Kita und eine Schule eröffnen möchte. Nur kommt im Verein – so scheint es nach Aussagen der Betroffenen – niemand auf die Idee, mit den Bewohnern des Geländes zu reden.

Wir hoffen auf Kompromisse und lassen zuerst Romy und Joe zu Wort kommen:

Volly Tanner: Guten Tag, ihr Lieben. Schön, euch zu treffen. Dir, lieber Joe, hatte ja der Krebs letztes Jahr zum zweiten Mal die Bühne weggenommen. Wie geht es dir denn derzeit gesundheitlich?

Joe Winter: Hallo Volly, Danke, dass wir heute mit dir reden können! Ja, in der Tat, zum zweiten Mal hab ich diesen Mist am Hals. Das erste Mal, 2012, hatte mich schon mächtig aus der Bahn geworfen. Allerdings konnte ich mich wieder ins Arbeitsleben zurückkämpfen. Diesmal ist der Eingriff noch etwas härter gewesen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Tanner trifft Kristoff Liebers von der VLEISCHEREI zum Crowdfunding für die Vleischerei OST: Einfach den Leuten mal ein geiles veganes Gyros servieren, ohne viel Gequatsche…

Der Tanner war beim Kristoff, eigentlich um ein paar Details für einen Beitrag zum Thema „Relevanz für Leipzig“ zu besprechen und schwupps kam es, wie es so oft kommt, zwei Menschen kamen ins Schnattern. Und da die VLEISCHEREI gerade in Crowdfunding macht, stellten sich natürlich auch Fragen. Hier sind die Antworten: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner trifft den Musiker und Intellektuellen Falkenberg: Menschen mit Eigentumswohnungen oder einem Haus im Grünen sind doch hier nicht die Täter.

Gerade kam ein neues Falkenberg-Album heraus, welches tiefgründig nach Stoff bohrt, die Welt zu verstehen. Und da der Tanner auch immernoch nach Antworten sucht, fragte er den Falkenberg einfach mal ein bisschen aus: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanner trifft Tarcy Mirinda von The Heroine Whores: Die eigene Wut und der Ärger.

Seit Jahren verfolgt der Tanner The Heroine Whores, hin und wieder sogar auf den Bühnen dieses Universums. Und da Tarcy, die Fronistin der Herde, auch etwas zu sagen hat, redet Tanner gern mit ihr. Zum Beispiel über die nächsten Monate und den Grunge: Weiterlesen

Veröffentlicht unter KÜNSTLERINTERVIEWS, Portrait | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen